OPERNLOFT IST ANDERS

Wir finden: Oper ist toll. Deshalb spielen wir sie. Und davon möchten wir Sie gern überzeugen. Aber das machen wir ein bisschen anders als die üblichen Opernhäuser. Wir nehmen die wunderbaren Werke von Mozart, Verdi und Puccini, konzentrieren die Geschichten auf ihren Kern und präsentieren sie im Hier und Jetzt. Dabei sind Sie immer mitten im Geschehen - entweder tatsächlich, weil Sie in einer Trattoria sitzen, in der Tosca Pizza bäckt, oder, weil die Geschichte Sie direkt berührt.

Dazu kommt das besondere Ambiente. Denn bei uns sitzen Sie - direkt an der Elbe mit Ihrem Getränk am Platz wenn Sie mögen, sogar an einem Tisch
Und: Jede Oper dauert bei uns nur 90 Minuten - versprochen!

Loft

Was ist eigentlich ein Loft?

Loft bezeichnet eine Fabrik- oder Industrie-Etage, die zu einer Wohnung umgebaut wurde.
Ab den 1940er Jahren wurden in New York leerstehende Fabriketagen zu Wohnzwecken umfunktioniert, wobei die Bausubstanz der Halle kaum verändert wurde.
Dadurch ergaben sich offene Wohnungen mit riesigen Grundflächen und hohen Decken. Lofts wurden schnell zu den begehrten Wohnungen für Freiberufler und Künstler, die damit Wohn- und Arbeitsraum integrierten und so oft zu günstigen Bedingungen eine Bleibe fanden.

OpernLoft

Und das ist die Idee hinter dem Namen:

Im Loft sollen Sie sich wie zu Hause fühlen.
Ganz ungezwungen also kommen Sie in Kontakt mit der Oper und mit anderen netten Menschen.
Sie dürfen am Ihrem Platz weiter Ihren guten Wein trinken, auch während Sie die Vorstellung genießen.
Sie werden sofort den unverwechselbaren Charakter und Charme des Lofts bemerken!

Nur noch 4 x!!!

Nur noch 4 Mal!

Nur noch 4 Mal!

Unser Werther von Massenet wird nur noch an 4 Terminen im Oktober und November 2019 gespielt! Verpassen Sie nicht dieses wunderbare Werk und die tolle Umsetzung!

Wir sind dabei!

Wir sind dabei!

Wir spielen einen Sängerkrieg Marathon! Eintritt ist jederzeit möglich. Zur Stärkung finden Sie ein Buffet im Foyer und machen Sie doch mal Pause auf unserer schönen Elbterrasse! #TheaternachtHamburg

Follow us!

Theater mit Elbterrasse!

Kommen Sie rechtzeitig um alles zu genießen! Wir öffnen 90 Minuten vor der Vorstellung!

Ihr Strandkorb wartet schon!

"Der Ring" - bei uns nicht nur bedeutend kühler als im Festspielhaus Bayreuth, sondern auch noch 14,5 Stunden kürzer! Davor und in der Pause bekommen Sie Ihren Sekt auch noch mit Elbblick serviert. Wenn Sie bei so vielen Vorteilen da jetzt keine Karte buchen, verstehen wir die Welt nicht mehr! ;-)

Flammkuchen!

In unserem Bistro und auf unserer Terrasse gibt es frisch belegte Flammkuchen! Bestellen Sie einfach an der Bar oder direkt im Bistro und genießen Sie die Flammkuchen vor der Vorstellung oder in der Pause bei schönstem Blick in den Hamburger Hafen und auf die Elbe!

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.