Marie-Sophie Richter

Opernloft Freitag, 20. November 2020 von Opernloft

Lernt unser Ensemble näher kennen - Heute mit der Sopranistin Marie Sophie Richter, die zwar klein, aber auf der Bühne ganz groß ist.

Was ist dein Lieblingsthema in der Oper?
Frauen mit eigenem Kopf

Was ist deine Lieblingsoper und warum?
Hänsel und Gretel von Humperdinck. Das war meine erste Oper als ich im Kinderchor in Kiel gesungen hab. Drei verschiedene Inszenierungen habe ich mitgemacht, noch bevor ich überhaupt Gesang studiert hab. Diese wunderschöne Musik ist einfach früh teil von mir geworden.

Welche Rolle hättest du gerne gespielt, konntest es aber nie, weil du nicht die passende Stimme dafür hast?
Carmen und Osmin

Was machst du, um dich momentan zu beschäftigen?
Arbeiten! ;) Ich gebe vor allem ganz viel Online Unterricht und habe meine 2 qm Balkon in einen stattlichen Botanischen Garten verwandelt.

Marie könnt ihr als Frau Richter in Tot im Terminal und als Zerlina in Don Giovanni sehen. In unserer letzten Spielzeit hat sie im Ring des Nibelungen die verschiedenen Partien von Siegfried, Erda, Siegmund und einer Rheintochter gesungen. Passend zu der Krimioper ist “Winde wehn Schiffe gehn” eins ihrer

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.