Opernloft im Alten Fährterminal Altona

Jetzt spenden! Unterstützen Sie das Opernloft und unsere frischaffenden Sänger*innen mit Ihrer Spende

Um unseren, zumeist freischaffenden, Künstler*innen auch in der Zeit ohne Vorstellungsbetrieb unter die Arme greifen zu können, appellieren wir an all unsere Besucher*innen, die bereits gekauften Karten nicht zurückzugeben, sondern für spätere Veranstaltungen umzutauschen oder als Spende an den Träger des Opernlofts, Junges Musiktheater Hamburg e.V., zu richten. Gerne stellen wir Ihnen hierfür eine Spendenbescheinigung aus, bitte senden Sie uns hierfür eine Nachricht an info(at)opernloft.de mit Angabe von Namen, Postadresse, Vorstellungsdatum, Kartenwert (Kategorie) und Bestellnummer sowie einer Telefonnummer für eventuelle Rückfragen.

Sie können uns in dieser Zeit auch mit dem Kauf von Opernloft-Gutscheinen unterstützen. Diese können Sie ganz einfach hier buchen.

Darüber hinaus freuen wir uns natürlich über weitere Spenden. Jeder noch so kleine Betrag hilft uns und unseren freischaffenden Sänger*innen. Sie können hierfür direkt den Paypal-Button nutzen. Auf Wunsch teilen wir Ihnen auch gerne eine Kontoverbindung mit.

Nur mit Ihrer Unterstützung können wir unseren freischaffenden Künstler*innen Ausfallhonorare zahlen. Vielen Dank!

Ihre Spende via PayPal

  • Hamburger Morgenpost:

    “obendrein Hamburgs schönster Theater-Ausblick – für einen unterhaltsamen Abend mit Wow-Effekt kann der Weg nur ins Opernloft führen!”

  • SHZ

    Das hat selbst die Elbphilharmonie nicht zu bieten: Wer im Opernloft – direkt an Hamburgs Waterkant – Musikkunst genießt, bekommt als Zugabe einen einzigartigen Blick auf Elbe und Hafen. Aus dem ehemaligen Fährterminal Altona ist die Aussicht famos – und im Inneren weht eine wohltuend frische Brise."

  • Hamburger Abendblatt

    Selbst im Großen Saal der Elbphilharmonie hat es gerade mal zwei gut versteckte Fensterchen, hier gibt es die volle Breitseite."

  • Die Welt:

    "Die Lage direkt an der Elbe ist perfekt, die Location mega schick, und beste Unterhaltung für Kenner und Opern-Schnuppergäste ist außerdem garantiert."

  • Stader Tageblatt

    „Das i-Tüpfelchen der neuen Location ist jedoch die 250 Quadratmeter große Terrasse direkt an der Elbe“

“Obendrein Hamburgs schönster Theater-Ausblick – für einen unterhaltsamen Abend mit Wow-Effekt kann der Weg nur ins Opernloft führen!”
Hamburger Morgenpost

#Operkanngeil - aber nur im Opernloft! Denn hier ist jede Oper ein besonderes Ereignis. Hier dauert jede Oper erfrischende 90 Minuten. Und nur hier können Sie vom Theatersaal direkt auf die Elbe blicken.
Das stylische Theater wurde in den Terminal der ehemaligen Englandfähre eingebaut. Großzügige Glasflächen geben den Blick auf die Elbe und den Sonnenuntergang frei. Hohe Decken und modernste Technik machen es möglich, feinste Oper zu erleben.
Im Opernloft ist der ganze Abend ein Genuss. Sie hören die wundervollen Stimmen von strahlenden Sopranen und betörenden Tenören, von melancholischen Mezzosopranen und berückenden Baritonen. Sie sitzen in einzigartiger Wasserlage bei einem guten Glas Wein, das Sie bei uns selbstverständlich mit in den Saal nehmen dürfen. In unserem Bistro können Sie dazu einen knusprigen Flammkuchen ordern. Und wenn in Hamburg die Schiffe tuten und die Abende lau sind, dann genießen Sie alles auf unserer großen Terrasse direkt an der Waterkant.
Die künstlerische Idee des Opernlofts ist deutschlandweit einmalig und wurde mehrfach ausgezeichnet. Unser kreatives Team erstellt eigene Arrangements, entwickelt neue Formate wie die erfolgreichen Krimiopern oder Kult-Stücke wie den Opern-Slam "Sängerkrieg".

Große Opern konzentrieren wir auf den emotionalen Kern. In alten Geschichten finden wir das Aktuelle, in weltberühmten Melodien das menschlich Berührende. Wir entdecken das Besondere, um Sie immer wieder zu überraschen.
Und: Wir nehmen Sie mit auf die Reise. So wie einst der Terminal der Beginn einer Seefahrt war, so nehmen auch wir Sie mit - in eine italienische Trattoria bei Puccinis "Tosca", mit "La Bohème" in die Pariser Künstlerwelt oder auf die Malediven mit Bizets "Perlenfischern". Gehen Sie mit uns auf große Fahrt - und das, ganz ohne Hamburg zu verlassen!
Allein die Location ist ein Gesamtkunstwerk mit Gänsehaut-Effekt. Dazu die berührenden Melodien der großen Opernkomponisten, interpretiert von den schönsten Stimmen unseres Ensembles. Und dann noch die Lichter des Hafens - wir finden: Mehr geht nicht!
Wir, das sind die Menschen, die das einzigartige Konzept des Opernlofts ermöglichen. Die drei Leiterinnen, die jeden Abend Ihre persönlichen Gastgeberinnen sind, und das tolle Team, das den Esprit dieses Theaters in jeder Situation erlebbar macht. Wir alle heißen Sie im Opernloft herzlich willkommen!


Die nächste Premiere!!!

Flammkuchen!

NEU: Vorbestellung möglich!

NEU: Vorbestellung möglich!

Unsere beliebten Flammkuchen und den neuen Theaterteller mit Käse, Schinken und Antipasti können Sie jetzt auch bei Ihrer Ticketbuchung gleich dazubestellen. Wir bereiten dann alles frisch zu, sobald Sie im Haus sind und wir Sie an Ihren Platz geleitet haben. Die Plätze im Saal sind fast komplett mit Tischen ausgestattet.

Guten Appetit!

Ticket- Hotline

Die Ticket-Hotline von ReserviX ist 24 Stunden für Sie erreichbar.
Die dort bestellten Karten werden Ihnen per Post zugeschickt.

01806- 700 733

(0,20 € vom Festnetz/ Gespräch, 0,60 € vom Mobilfunknetz/ Gespräch)

Geschenk gesucht?

Opernloft verschenken!

Opernloft verschenken!

Gutschein bestellen!

Follow us!

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.